• Willkommen
  • Versandkostenfrei ab 50,- € Bestellwert in DE

Zum Vatertag

  Papa, du bist der Beste!  Der...

Papa, du bist der Beste!
Der Vatertag ist hierzulande das gefühlte Pendant zum gefeierten Muttertag. Der Tag wird auch oft als Herrentag bezeichnet was vor allem in nördlichen Regionen der Fall ist. Nur wird der Vater seltener mit Blumen oder Pralinen beschenkt sondern wird mit kleinen „McGywer“ Utensilien überrascht wie zum Beispiel einem Flaschenöffner mit Magnet Bierkisten oder einem Handmuskeltrainer. Auch ein Wellness Geschenkset zur Körperpflege für Männer ist eine gute Geschenkidee. Am häufigsten wird dieser Tag mit einer kleinen Wanderung mit dem Bollerwagen begangen. Alles was den Vatertag abrundet und jedem Vater und solchen, die es noch werden wollen ein Lächeln entlockt finden Sie auf Geschenktrends.de.


Woher kommt der Muttertag?
Der Ursprung vom Muttertag liegt bei den alten Griechen, die damals schon ein Fest zu Ehren der Mutter des Gottes Zeus veranstalteten aber mit dem Zerfall des griechischen Reiches ging diese Tradition verloren. Der Muttertag, so wie wir ihn feiern, hat seinen Ursprung 1872 in Amerika. Julia Ward Howe und später Anna Jarvis kämpften damals für mehr Rechte für Frauen, deshalb forderten sie, einen Tag im Jahr den amerikanischen Frauen und Müttern zu widmen. Am 08. Mai 1914 wurde, der zweite Sonntag im Monat Mai zum Muttertag und somit zum nationalen Feiertag erklärt.

Der Vatertag und seine Wurzeln
Dass das Datum vom Vatertag eigentlich mit dem Feiertag Christi Himmelfahrt zusammenfällt und der seinen Ursprung bereits im 16. Jahrhundert hatte, wissen die wenigsten. Damals sind die Menschen an Christi Himmelfahrt losgezogen auf die Wiesen und Felder ihrer Heimat um vor Ort für eine gute Ernte zu beten. Deshalb ist der Vatertag richtigerweise ein christlicher Feiertag, an dem die Rückkehr Jesu als Sohn Gottes in den Himmel gefeiert wird. Christi Himmelfahrt ist ein beweglicher Feiertag, der immer 39 Tage nach Ostersonntag, am einem Donnerstag, gefeiert wird. An diesem Tag wird also gleichzeitig der Vatertag oder der Herrentag zelebriert.

Vatertag für alle
Heutzutage ziehen meist junge Männer, die selbst noch keine Kinder haben, los um den Vatertag zu begehen. Mit Bollerwagen und reichlich Getränke im Gepäck geht es zu einer kleinen Wanderung zu Ehren des Männertags. Da die Rolle des Vaters in den vergangenen Jahrzehnten sich gesellschaftlich und familiär verändert hat ist es kein Wunder, dass kleine und große Kinder an diesem Tag ihrem Papa eine Freude machen möchten. Auf Geschenktrends.de haben wir für Sie viele kleine Präsente zusammengestellt, die allen Vätern Freude bereiten.
Geld zurück Garantie

30 Tage Geld-Zurück

Abholung bei uns im Lager

Holen Sie Ihre Ware ab

Auswahl

große Geschenke-Auswahl

Online Support

Wenn du Hilfe brauchst